NEWS

NÄCHSTER ENTWICKLUNGSSCHRITT ALS ZIEL: FERENC GILLE BLEIBT BEIM TEAM EHINGEN URSPRING

27.05.2020

Das TEAM EHINGEN URSPRING hat die erste Personalie für die kommende Saison geklärt. Sympathieträger Ferenc Gille und das Ausbildungsprogramm aus EHINGEN URSPRING werden die erfolgreiche Zusammenarbeit in der Saison 20/21 fortsetzen.

„Wir sind sehr froh, Ferenc als ersten Spieler für die neue Saison verpflichtet zu haben. Es war schon vor Anfang an der Plan, Ferenc über zwei Jahre weiter zu entwickeln. Er hat eine tolle erste Saison gespielt und wir werden den Sommer nutzen, ihn weiter basketballerisch auszubilden. Jetzt soll er einen weiteren Schritt machen und eine größere Rolle einnehmen“, sagt Domenik Reinboth.

Ferenc entwickelte sich in seinem ersten Jahr in der ProA extrem weiter. Der junge Deutsche legte im Schnitt 6,3 Punkte und 3,6 Rebounds pro Partie auf und erzielte, nach seiner ProB-Saison 2018/19 in Sandersdorf (5,6 Punkte und 3,7 Rebounds), eine Liga höher bessere Statistiken. Im Ehinger Dress traf Ferenc 33,3 Prozent Dreier und 55,9 Prozent aus dem Feld.

„Ich habe nach der Saison meine Entwicklung analysiert und war hochzufrieden. Für mich war das ein sensationelles erstes Jahr in der ProA. Ich möchte meine Entwicklung in diesem einzigartigen Standort weiterführen und EHINGEN URSPRING ist für mich ganz klar der beste Ort für mich“, sagt Gille und blickt auf die kommenden Aufgaben: „Nächste Saison will ich vor allem weiter meinen Wurf verbessern und habe klare Ziele für meine Wurfquoten. Die Freiwurfquote soll zum Beispiel über 80 Prozent liegen.“

Menü