NEWS

KADER NEWS: IDENTIFIKATIONSFIGUR BLEIBT! KEVIN STRANGMEYER VERLÄNGERT SEINEN VERTRAG

21.06.2021

Ein Grundpfeiler des Kaders für die Saison 2021/22 auf den deutschen Positionen steht:
Fanliebling Kevin Strangmeyer hat seinen Vertrag beim TEAM EHINGEN URSPRING um eine weitere Spielzeit verlängert. Damit geht „Strongmeyer“ bereits in seine fünfte ProA-Saison in Ehingen.

Mit seinen jungen 20 Jahren verfügt Strangmeyer bereits über Erfahrung aus vier Jahren in der zweithöchsten deutschen Spielklasse. In seiner ersten ProA-Saison 2017/18 erzielte Kevin in 22 Spielen 1,6 Punkte pro Spiel. Seine Punkteausbeute steigerte er in jeder der folgenden Spielzeiten stetig und in der Saison 20/21 waren es durchschnittlich 7,1 Punkte und 4,2 Rebounds. Zudem punktete Kevin in der abgelaufenen Saison sechs Mal zweistellig. In der Begegnung mit den Artland Dragons lieferte er mit 13 Punkten und 14 Rebounds ein Double-Double und gleichzeitig seine beste Saisonleistung ab.

„Ich freue mich sehr darüber, ein weiteres Jahr in Ehingen zu spielen. Ich fühle mich hier wie zuhause und ich glaube, dass ich unter Felix Czerny und Johannes Hübner einen weiteren Schritt in meiner Entwicklung machen kann. Dem Team möchte ich eine stützende Säule sein und viel Verantwortung übernehmen, damit wir so viele Spiele wie möglich gewinnen –  für uns und die ganze Basketballfamilie in Ehingen“, sagt Kevin Strangmeyer.

Dabei ist der Absolvent der Urspringschule den Fans in Ehingen und Urspring durch seine sympathische Art immer mehr ans Herz gewachsen. Durch seine aufopferungsvolle Spielart soll er dem Team auch in der nächsten Saison viel Energie und Qualität bringen.

„Kevin ist in unserem Programm schon viel gewachsen. Das findet jetzt eine Fortsetzung. Mit seiner  Art, seiner Energie und seinem Einsatz ist er sehr wertvoll für uns. Gleichzeitig hat Kevin noch viele Potenziale und an denen werden wir besonders miteinander arbeiten“, so Trainer Felix Czerny.

Menü