NEWS

KADER-NEWS: SCHNELLER GUARD: CHEESE WECHSELT NACH EHINGEN

29.10.2021

Das TEAM EHINGEN URSPRING hat den Guard Tyler Cheese unter Vertrag genommen. Cheese lief in der laufenden Saison für KK Pelister Sport Bitonal in Mazedonien auf. Nach einer Einigung mit dem dortigen Verein, wechselt er nun ins schwäbische Ehingen.

Seine College-Karriere verbrachte Cheese an der University of Akron. Dort erzielte der Linkshänder in seinem finalen College-Jahr im Schnitt 15,7 Punkte und 4,8 Rebounds pro Partie.

„Ich freue mich hier in Ehingen zu sein und bin begeistert von der Möglichkeit in Deutschland in der ProA auf Korbjagd zu gehen. Ich wurde sehr herzlich willkommen geheißen von einem Mitspieler, dem Trainerstab und dem gesamten Verein. Antonio hat sich bereits vor meinem Ankommen persönlich gemeldet und schnell für eine tolle Atmosphäre gesorgt“, sagt der Neuzugang des #teamingreen.

Seine erste Profistation in Europa trat der Amerikaner dann in Italien an. In der ersten italienischen Liga bestritt er für den renommierten Club Treviso allerdings nur drei Spiele, ehe es ihn nach Finnland in die dortige erste Liga verschlug.

„Tyler ist ein sehr guter Scorer. Wir haben uns intensiv darum bemüht, jemanden zu finden, der sich schnell bei uns einfügen wird. Wir hoffen, dass ist uns mit Ty gelungen“ , sagt Headcoach Felix Czerny.

Menü